Amnesie | Fantastische Geschichten aus Utgard

Amnesie„Amnesie“ bewirbt sich um die Teilnahme an der Anthologie „Fantastische Geschichten aus Utgard“. Ein Beitrag von A. Elfe D..

Hallo ihr Lieben! Was meine Geschichte ist? Nun ich erzähle euch ein wenig von mir. Ich heiße… Äh, nun, das weiß ich nicht! Lasst mich anders beginnen. Ich bin ein Schneewolf. Schwarzes langes Fell… ja ich weiß schwarz, trotzdem Schneewolf… scharfe Zähne, spitze Ohren, habe Magie in mir… Nun zumindest sehe ich aus wie ein Schneewolf, wenn ich in spiegelnde Oberflächen schaue, aber ob ich es wirklich bin, weiß ich nicht. Ich habe meine Erinnerungen verloren. Hmm, ich weiß es wirklich nicht mehr. Aber was ich ganz bestimmt weiß ist, dass ich ein Weltenspringer bin. Das ist sicher. Ich kann zwischen den verschiedensten Welten wechseln wie ich will, ohne Hilfe von Portalen.

Weltenspringen

Ja, zugegeben habe ich das alles nur bedingt unter Kontrolle. Hin und wieder passiert es, dass ich mich plötzlich in einer anderen Welt befinde, ohne mich bewusst dorthin teleportiert zu haben. Zugegeben hat mich das schon einige Male in Gefahr gebracht. Zum Glück ist bisher immer alles gut gegangen. Immerhin kann ich jederzeit zurück in meine eigene Welt. Das funktioniert immer!

Amnesie

Das Gefühl

Tja, wenn ich wüsste was dieses Gefühl da in mir ist, müsste ich es jetzt wohl nicht erwähnen. Ich weiß ich muss etwas suchen, oder wahrscheinlicher jemanden. Es fühlt sich an, als würde mich jemand mit einem Strick irgendwohin ziehen, aber ich weiß nicht wohin. Nun, ich werde es herausfinden. Ich kann ohnehin nicht anders. Es ist als würde da ständig ein Rufen in meinem Inneren sein, gegen das ich mich nicht wehren kann.

Das Mädchen

Und schon sind wir beim nächsten Rätsel. Nein, ich habe keine Ahnung wer sie ist. Aber ich weiß, dass sie noch sehr jung ist und Magie in sich trägt. Sehr viel Magie. Heilende Magie. Aber alles was heilen kann, kann auch sehr zerstörerisch und mächtig wirken. Und was Macht betrifft, vor allem viel Macht, sie löst Angst aus. Alles was die Menschen nicht verstehen macht ihnen Angst. Das bedeutet dann wohl, dass die Menschen in dieser Welt angst vor dem Mädchen haben. Aber das ist nur eine Vermutung. Schließlich weiß ich nicht wer sie wirklich ist.


Zurück zur Übersicht
Bilder „Amnesie“: © Scato Elfen

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.